Salzburger Jagdgebrauchshundeklub

Salzburger Jagdgebrauchshundeklub

Einige engagierte Hundeführer gründeten im Jahr 1928 den Prüfungsverein Salzburger Jagdgebrauchshundeklub. Dieser wuchs in den Jahren auf über 450 aktive Mitglieder an. Im Jahre 1947 bekam der Klub die Agenden des Jagdhundewesens von der Salzburger Jägerschaft übertragen, und wird seither ideell und finanziell unterstützt.   

Die Aufgaben des Vereins sind:  

  • Beratung beim Welpenkauf
  • Sachkundenachweis für Jungjäger und angehende Jagdhundeführer 
  • Lehrgänge für Hundeführer
  • Abrichtelehrgänge bei Bedarf
  • Ausrichtung der verschiedenen Prüfungen für sämtliche Vorstehhunderassen und der am meisten geführten Jagdhunderassen im Bundesland Salzburg, wie Dachsbracken, Steirische Rauhhaarbracken, Bayr. Gebirgsschweißhunde, Hannoveranische Schweißhunde, Brandlbracken, Dachshunde, Deutsche Jagdterrier, Deutsche Wachtelhunde und viele mehr
  • Die Vergabe von Ankaufsubventionen für Jagdhunde nach bestandenen Vollgebrauchsprüfungen
  • Betreuung bei Ausstellungen (International und National wie z.b. „Die Hohe Jagd“) 
  • Josef Schnitzhofer

Obmann Salzburger Jagdgebrauchshundeklub

Josef Schnitzhofer

5450 Werfen - Imlau 15

Tel.: 0664/99375188

Detaileinstellungen

Detaileinstellungen

Notwendig

Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind.
Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Details anzeigen

Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Details verbergen

Analyse / Statistik

Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke.
Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

Details anzeigen

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google", Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Details verbergen
Verbergen