Bezirksjägertag Salzburg Stadt

LH-Stv. Marlene Svazek nahm an allen Bezirksjägertagen teil und überbrachte auch bei jenen der Bezirksgruppe Salzburg Stadt die besten Grüße, sowie den Dank des Landes Salzburg. Sie hat mit großer Freude und Ambition als Regierungsmitglied das Jagdresort übernommen und konnte zwischenzeitlich schon zahlreiche Projekte und Vorhaben umsetzen. Ebenso dankten Frau Landtagsabgeordnete Mag. Martina Jöbstl, Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger, Bürgermeister-Stellvertreter Dr. Florian Kreibich sowie BBK-Obmanm Ök.-Rat Johann Frenkenberger der Jägerschaft für ihren Einsatz um das Jagdwesen in der Stadt Salzburg.

Die Leistungen der Jägerschaft durch die Sicherung der Wildlebensräume und den Erhalt der Wildbestände in der Stadt Salzburg, welche schließlich auch der Gesellschaft zu Gute kommen, hob BJM Balthasar Bernegger in seinem Tätigkeitsbericht hervor. Dies muss mehr als bisher der Öffentlichkeit bewusst gemacht werden, weshalb er LJM Max Mayr Melnhof für sein großes Engagement und die Umsetzung dieser Aufgabe, wie z. Bsp. durch die fahrende Wildtierschule, herzlich dankt. Die Schäden durch Graugänse konnten durch die behördlichen Anordnungen etwas gemindert werden, stellen neben den Problemen mit Rabenkrähen, freilaufenden Hunden und die zunehmende Respektlosigkeit gegenüber dem Grundeigentum weiterhin große Herausforderungen dar. Es ist immer wieder erstaunlich, welch artenreiche und umfassende Abschussstatistik Hegemeister Franz Gmachl für die vier Jagdgebiete der Stadt Salzburg darlegen kann.

LJM Max Mayr Melnhof beeindruckte mit seinen Ausführungen zum Thema Wildtiermanagement, welche er auch bei der diesjährigen Jägertagung in Aigen zum Besten gab.

Ehrungen: Frau LH-Stv. Marlene Svazek, LJM Max Mayr Menhof und BJM Balthasar Bernegger durften Herrn Sebastian Haslinger, Frau Edda Gann, Herrn Gebhard Hinteregger, Herrn Dr. Josef Dechant, Frau Edeltraud Brüderl, Herrn Karl Walder, Herrn Univ.-Prof. Dr. Ulrich Dorn, Herrn Dr. Nikolaus Bernauer und Herrn Ök.-Rat Franz Herbert Wolf für ihre langjährige Mitgliedschaft, sowie Herrn Ernst Brunauer für seine besonderen Verdienste um das Jagdwesen mit dem Ehrenbruch in Silber auszeichnen.

  • Ehrung verdienter Mitglieder

  • Ehrengäste und Jagdhornbläser am Bezirksjägertag Salzburg Stadt

Weitere Neuigkeiten

Alle Beiträge anzeigen
Detaileinstellungen

Detaileinstellungen

Notwendig

Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind.
Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Details anzeigen

Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Details verbergen

Analyse / Statistik

Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke.
Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

Details anzeigen

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google", Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Details verbergen
Verbergen