Grenzüberschreitende Kommunikation zu jagdlichen Themen

Auf Einladung der Bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, MdL trafen sich Anfang Juli die Vertreter der Jagd aus Berchtesgaden, Hans Berger (2vr), Hans Niederberger (2vl) und Werner Schmölzl (l), Salzburgs Landesjägermeister Max Mayr Melnhof (3vl) und BJV Pressesprecher und Vizepräsident Thomas Schreder (r) im Bayerischen Landtag.

Aktuelle Themen aus der Region sowie Planungen für gemeinsame grenzüberschreitende Projekte prägten das informative Gespräch. Alle Teilnehmer waren sich einig, den fachlichen Austausch zeitnah fortzusetzen, um in die Planung konkreter Maßnahmen einzusteigen.   

Weitere Neuigkeiten

Alle Beiträge anzeigen