Festzug anlässlich der Hubertusmesse in Werfen

Unter der imposanten Kulisse des Tennengebirges und der Burg Hohen Werfen fand am 14.10.2017 ein feierlicher Festzug anlässlich der Hubertusmesse der Wildregion Blühnbach-Imlau in Werfen statt.

Der Festzug unter großer Beteiligung der Jägerschaft und Festgästen mit einen geschmückten Wagen mit erlegten Hirsch, Rehbock und Gamsbock bewegte sich zur Festmesse, zelebriert von Pater Berger, in der Werfner Pfarrkirche. Musikalisch begleitet wurde die Messe vom Hubertus Zwoag´sang.  Nach der anschließenden Bruchüberreichung lud  Hegemeister OJ Rupert Essl zum Jagahoagscht mit der Gamsjagamusi, dem Hubertus Zwoag´sang und jagdlichen Geschichten von Dipl. Ing. Franz Hoffmann und Oberförster Sepp Reisenberger im Brennhofgewölbe ein.

 

 

Weitere Neuigkeiten

Alle Beiträge anzeigen