Festliche Zusammenkunft prominenter und begeisterter Ballgäste

Am 15. Oktober 2016 fand der 7. GROSSARLER JÄGERBALL statt. Im wunderschönen Rahmen des  Hotel GROSSARLER HOF trafen sich zahlreiche Jagd- und Ballbegeisterte aus ganz Österreich bei diesem bereits zum siebenten Mal stattfindenden Ball, der von den Hoteliers des GROSSARLER HOF, Familien Draxler, Pagitz, Andexer und Viehhauser ins Leben gerufen wurde. Stimmungsvoll begrüßten die Großarler Jagdhornbläser die in festlicher Tracht gekleidete Gästeschar, gefolgt vom Balleröffnungstanz der entzückenden Großarler Kindertrachtengruppe. Die Schloßhof Tanzlmusi unter der Leitung von Ing. Walter Mooslechner spielte im Ballsaal auf. 

Kulinarischer Höhepunkt des Abends war wie immer das exquisite 5-Gang-Menü von Küchenchef Walter Viehhauser. Anschließend erwarteten die Gäste mit Hochspannung die Verlosung der Preise der Balltombola, deren Erlös dem Berufsjägerunterstützungsfonds sowie dem Unterstützungsfonds für durch einen außerordentlichen Schicksalsschlag in Not geratene Jäger und Jägerinnen der Salzburger Jägerschaft zugutekommt. Von den spendablen Ballgäste wurde ein Betrag von EUR 4.573,- für diese beiden Fonds zur Verfügung gestellt.

Herzlichen Dank!

Nach der Verlosung heizte das Duo Absolut den tanzfreudigen Gästen mit heißen Rhythmen bis in die frühen Morgenstunden ein.

Weitere Neuigkeiten

Alle Beiträge anzeigen