218 Jägerinnen und Jäger aus dem Pongau nahmen am 7. und 8. September 2018 am  Bezirksjägerschießen teil und stellten dabei ihre Schießleistungen unter Beweis. Das Organisationsteam rund um GF Josef Maierhofer und BJR Thomas Gstrein konnten dank der großzügigen Unterstützung vieler Sponsoren wiederum zahlreiche Sachpreise und Abschüsse für die besten Schützen sowie für alle TeilnehmerInnen bei einer großen Verlosung bereitzustellen. Herzlichen Dank dafür. Besonderer Dank galt auch der Standaufsicht, Schießwart Nikolaus Rest sowie schließlich den TeilnehmerInnen.

Einzelwertung

Das alle drei Jahre stattfindende Pongauer Bezirksjägerschießen konnte bei der 28. Auflage Horst Rettensteiner für sich entscheiden. Platz Zwei ging an Gerald Redl vor dem letztmaligen Gewinner OJ Josef Messner der diesmal Dritter wurde.

 

 

 

  • Die Sieger der Einzelwertung mit BJM Bgm. Johann Sulzberger, GF Josef Mairhofer und BJR Thomas Gstrein

"Alterswertung"

Der Sieg bei den „Altschützen“ ging bei dieser traditionellen Schießveranstaltung an Rupert Gappmaier. Georg Strobl belegte den zweiten Platz, gefolgt von Michael Emberger. Herzlichen Glückwunsch nochmals den Siegern und allen TeilnehmerInnen für ihre hervorragende Leistungen.  

  • BJM Bgm. Johann Sulzberger, GF Josef Mairhofer und BJR Thomas Gstrein mit den besten Schützen der Alterswertung

Mannschaftswertung

Neben den besten Einzelschützen wurden auch die Mannschaftsleistungen pro Wildregion prämiert. Die besten Ergebnisse erzielten dabei die Mannschaftsmitglieder der Wildregion 6.4 Hochgründeck-Blümeck, vor jenen aus der Wildregion 9.3 Südwestliches Tennengebirge. Den dritten Rang erzielten die VertreterIn der Wildregion 2.3 Gastein West.

  • Die Mitglieder der besten Wildregionsmannschaften

Wertung "Laufender Keiler"

Ein spannendes Duell entwickelte sich wiederum beim Bewerb "laufender Keiler" welches Gerald Redl, vor Johann Irausek und Friedrich Scharfetter für sich entscheiden konnte.

  • Die besten der Wertung "laufender Keiler" (ohne den Zweitplazierten Johann Irausek)

Weitere Neuigkeiten

Alle Beiträge anzeigen