Im Kavalierhaus Klessheim

Das Kavalierhaus Klessheim verwandelte in einen schönen, naturnahen Ballsaal: für den zweiten Salzburger Jagaball. Er war ein rauschendes Fest für Jägerinnen und Jäger, solche die es noch werden möchte, Naturfans und tanzbegeisterte Ballbesucher. 

Wo Dirndl, Lederhose und Trachtenanzug aufeinander treffen hat Tradition und Brauchtum seine Wertschätzung. Im wunderschönen Marmorsaal im Kavalierhaus Klessheim eröffnete Landesjägermeister Max Mayr Melnhof und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf den Jagaball 2.0 welchen von den Hollerstauden mit viel weiblichen Charme und Schwung eingeleitet wurde. Jagdliches Brauchtum durch die Abtenauer und Oberalmer Jagdhornbläser und heißen Rhythmen durch „Die Pucher". Für die Beats in der Disco sorgt DJ Erik und der Harmonika Man.

Musik und Tanz im Kavalierhaus Haus, auf einer Ebene, die prächtige Dekoration im Alpinestyle, die verführerischen Dirndln der Damen und die Lederhosen der Herren, Feiern mit Freunden und unverhoffte Begegnungen machten den Salzburger Jagaball am 21. Feburar 2020 zu einem unvergesslichen Ereignis!

Bands

Marmorsaal | Die Pucher

Discozelt | DJ Erik & Harmonika Man

Haupt-Sponsoren | Wir bedanken uns sehr herzlich bei

Partner | Wir bedanken uns sehr herzlich bei

Weitere Neuigkeiten

Alle Beiträge anzeigen