12. Stegenwalder Wintercup

Der erste Wintercup hatte rund 50 Teilnehmer. Die Zahlen stiegen von Jahr zu Jahr deutlich an. Beim 12. Stegenwalder Wintercup konnten 342 Schützinnen und Schützen ihr Können in den einzelnen Schießdisziplinen unter Beweis stellen. Hier die Ergebnisse im Detail ...

Die Plätze eins bis drei der Einzelwertung gingen an Josef Erbschwendtner (Platz 1), Gerald Redl (Platz 2) und Gottfried Lainer (Platz 3).

Einzelwertung

Der spannenden Mannschaftsbewerb wurde unter 67 Teams, mit jeweils vier SchützInnen entschieden. Den Sieg holten sich „Die Lustigen“ vor den „Die Flachauwinkler". Den dritten Platz belegte die Mannschaft „Die Salzachtaler“.

Mannschaftswertung

Gesamtwertung 12. Stegenwalder Wintercup

  • Die Gewinner der einzelnen Monate mit Landesjägermeister Max Mayr Melnhof

  • Maximilian Grösslhuber (Bildmitte), Gewinner des Swarovski Fernglas Habicht 7x42 zur Verfügung gestellt von Sodia //
    OJ Rupert Essl (rechts), Gewinner einer Mauser M18 gesponsert von DER ANBLICK

  • Die Plätze eins bis drei der Einzelwertung gingen an Josef Erbschwendtner (Platz 1), Gerald Redl (Platz 2) und Gottfried Lainer (Platz 3).