Öffnungszeiten

Die Kugelstände sind für Chipkarteninhaber täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Die Freischaltung für das Schießkino erfolgt durch die Schießstandaufsicht bzw. durch Mitarbeiter des Büros der Salzburger Jägerschaft nur nach Voranmeldung. Der Betrieb des Schießkinos ist montags von 8:00 bis 17:00 Uhr, mittwochs von 13:00 bis 18:00 Uhr, freitags von 12:00 bis 16:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr vorgesehen. Die Betriebszeiten für laufender Hase und Keiler sind grundsätzlich täglich von 7:00 bis 21:00 Uhr und können mit der Chipkarte frei geschaltet werden. Hier sind jedoch die Reservierungen für das Schießkino zu beachten. Die Reservierungen sind im Foyer des Schießstandes ausgehängt und können auf dieser Webseite unter "Reservierungen" oder telefonisch im Büro der Salzburger Jägerschaft abgefragt werden. Reservierungen haben Vorrang!

Das Ausstellen und Aufladen der Chipkarten ist zu den Öffnungszeiten im Büro der Salzburger Jägerschaft
(Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr sowie Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr) möglich.

Aufladen der Chipkarten im Schießstandbüro ist am Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr möglich. Sollte das Schießstandbüro nicht besetzt sein, ist dies unter Reservierung Schießstandkalender ersichtlich.

Voraussetzung für die Ausstellung einer Chipkarte ist der Nachweis einer gültigen Jahresjagdkarte.